-> TU München
 
 
-> Zentrum Mathematik
 
 
-> Lineare Algebra 1 für Mathematiker und Physiker - Hauptseite
Aktuelles
 
 2007.02.23: Klausurnoten verfügbar

Die Klausurnoten sind jetzt im MyTUM-Portal abrufbar. Den Punkte-Noten-Schlüssel könne Sie hier anschauen. Klausureinsicht und Ausgabe der Scheine erfolgt zu Beginn des SS07.

Wir wünschen erholsame Semesterferien!

 2007.02.21: Klausurnoten und Klausureinsicht

Die Klausurnoten sollten im Laufe der nächsten Woche im MyTUM-Portal veröffentlicht werden. Die Klausureinsicht findet voraussichtlich in der zweiten oder dritten Märzwoche statt. Genaueres wird im Laufe der nächsten paar Tage hier veröffentlicht.

 2007.02.13: Kursprogramm in den Semesterferien

Ab März bietet die Fakultät Mathematik zusätzliche Kurse speziell, aber nicht nur, für Studenten im Grundstudium an. Es gibt Repetitorien zur Analysis und Linearen Algebra sowie Einführungskurse in MatLab und TeX. Weitere Informationen finden Sie hier.

 2007.02.09: Raumeinteilung

Um Chaos am Tag der Klausur zu vermeiden, haben wir die Prüflinge alphabetisch (nach Nachnamen) auf die einzelnen Räumen verteilt. Im einzelnen ist die Raumeinteilung für die Klausur folgendermaßen:

A-E: Raum MW 1801
F-K: Raum MW 2001
L-R: Raum MI HS1
S-Z: Raum MW 0001

Teilnehmer, denen zum Nachteilsausgleich eine längere Bearbeitungszeit zusteht, werden gesondert benachrichtigt.

Bitte machen Sie sich rechtzeitig kundig, wo sich die betreffenden Räume befinden, damit Sie nicht zu spät kommen!

 2007.02.09: zusätzliche Hausaufgabengruppen nächste Woche

Barbara Langfeld und Michael Ritter haben sich bereit erklärt, für Fragen und Antworten zur Verfügung zu stehen. Barbaras Übung findet am nächsten Mittwoch, 14.02.2007, um 12:15 Uhr im Raum 02.04.011 statt, Michaels Übung fängt im selben Raum am Donnerstag, 15.02.2007, um 15:00 Uhr an.

 2007.02.08: Manuskript zur Vorlesung

Wir haben das Manuskript von Professor Roesler eingescannt und als pdf-Datei zur Verfügung gestellt. Die Datei ist zwar recht gross (37,1 MB), aber zu Zeiten von DSL sollte das kein Ausschlusskriterium sein.

 2007.02.06: Details zur Klausur

Wir haben vier Räume für die Klausur am 19.02.2007, 10-12 Uhr, reserviert: MW 0001, MW 2001, MW 1801 und MI HS 1. Die Raumeinteilung wird gegen Ende der Woche bekannt gegeben. Wir werden alphabetisch sortieren, beispielsweise könnte A-H in MI HS 1 schreiben, usw. Alles Wissenswerte finden Sie hier.

 2007.02.06: Korrigierte Fassungen der Musterlösungen

Momentan werden alle Musterlösungen noch einmal Korrektur gelesen. In den meisten Blättern hat sich recht wenig geändert (mit Ausnahme von H33 auf Blatt 11). Das heißt die Dateien können sich in den nächsten Tagen noch einmal ändern, das Erzeugungsdatum (rechts vom Link) ist ein Indiz, dass sich etwas geändert hat.

Wir haben die separaten Lösungen für die Zentralübungen und die Tutorübungen entfernt, aber diese sind ohnehin in den Komplettlösungen zu finden.

 2007.01.23: Klausurdetails (Update)

Das Merkblatt zur Klausur ist geupdated worden, und in derselben PDF-Datei zu finden: das Lernpensum ist verringert worden, ansonsten hat sich nichts verändert.

 2007.01.22: Klausurdetails

Die Details zur Klausur haben wir in dieser PDF-Datei zusammengefasst.

Jeder (!) muss sich zur Klausur über die entsprechende Liste im MyTUM-Portal anmelden.

 2007.01.19: Klausurdetails am Montag, keine Nachholklausur

Die Klausur wird wie angekündigt am 11.02.2007 um 10:00 Uhr stattfinden. Einen Nachholtermin wird es nicht geben. Diejenigen, die nicht an der Klausur teilnehmen können, müssen die Klausur Lineare Algebra 1 am Ende des zweiten Semesters mitschreiben (also eventuell gleichzeitig mit Linearer Algebra 2).

Für die Teilnahme ist nur eine rechtzeitige Anmeldung über das MyTUM-Portal erforderlich (damit wir die Prüflinge auf die Räume verteilen können). Ansonsten gibt es keine Mindestanforderungen um an dieser Klausur teilnehmen zu können.

Weitere Details werden am nächsten Montag in der Zentralübung bekannt gegeben.

 2006.11.24: Unterrichtsausfall am Donnerstag 7. Dezember (Dies academicus)

Am 7. Dezember ist "Dies academicus". An diesem Tag entfallen die Vorlesung und sämtliche Übungen.

Wir bieten dafür am Mittwoch 6. Dezember von 12:15-13:45 eine Ersatz-Übung im Hörsaal CH 22210 (Platz für ca. 120 Leute) an. Hier werden keine Hausaufgaben zurückgegeben - geben Sie also bitte wie gewohnt in gelben Ordnern ab, Sie erhalten Ihre Sachen dann in den TÜ am 14. Dezember zurück.

Es ist auch möglich, in die Tutorübungen am Freitag 8. Dezember auszuweichen (besonders in den Gruppen 12 und 17 müßte noch Platz sein). In diesem Fall dürfen Sie in einem grünen Ordner mit der Nummer Ihrer Ausweichgruppe abgeben. Wir werden dann versuchen(!), dass Sie Ihre Sachen dort zurückbekommen.

 2006.11.23: Raumänderung Hausaufgabenbetreuung

Die Hausaufgabenbetreuung findet in neuen Räumen statt, die Zeitkoordinaten bleiben allerdings dieselben: Mittwoch, 17:00-18:30, MI 02.04.011 und Donnerstag, 17:00-18:30, MI 02.04.011.

 2006.11.23: Gruppe 19 gestrichen

Aus Mangel an Interesse wird Gruppe 19 geschlossen und stattdessen Gruppe 14 freitags wiedereröffnet. Da sich der Raum nicht geändert hat, passen in Gruppe 14 keine 30 Leute.

 2006.11.15: neuer Klausurtermin

Die Klausur findet am Sonntag, den 11.02.2007, 10:00-12:00 statt. Die Raumeinteilung wird noch bekannt gegeben.

Die Klausur musste verlegt werden, da eine Stunde später eine Informatik-Klausur stattfindet. Einige Hörer schreiben diese Klausur mit und haben wir uns entschieden, unsere zu verlegen.

 2006.11.13: Klausurtermin

Die Klausur findet am Samstag, den 10.02.2007, 10:00-12:00 statt. Die Raumeinteilung wird noch bekannt gegeben.

Jeder, der die Klausur mitschreiben möchte, und das schließt diejenigen mit ein, die die Klausur wiederholen, muss sich anmelden. Sinn und Zweck der Anmeldung ist, sicherzustellen, dass wir genügend Raumkapazitäten haben! Jeder darf sich anmelden. Die Anmeldung erfolgt online über das mytum-Portal und wird ab Ende Januar freigeschaltet.

Der Ausweichtermin ist am Freitag, 13.04.2007, 10:00-12:00. Auch hier dauert die Klausur 90 Minuten dauern. Details werden später bekannt gegeben.

Wahrscheinlich werden zur Klausur keinerlei Hilfmittel zugelassen.

 2006.11.13: Gruppe 19, Wechseln aus Gruppe 13+14

Wir haben mittwochs eine neue Gruppe eingerichtet, Gruppe 19 (Mittwoch, 17:15-18:45, MI 02.04.011), in der noch Plätze verfügbar sind.

Gruppe 13+14 war letztes Mal überlaufen. Wir bitten daher jeden, der zu einem anderen Termin kann, aus dieser Gruppe zu wechseln (entweder in Gruppen 15-18 (Freitag) oder Gruppe 19 (Mittwoch)).

 2006.11.13: Hausaufgabenbetreuuung

Wir sind angesprochen worden, eine Fragestunde/Hausaufgabenbetreuung anzubieten. Wir haben daher mittwochs und donnerstags, jeweils von 17:00 bis 18:30 im Raum MI 01.11.018, zwei Übungen eingerichtet (Raum und Zeit müssen noch bestätigt werden). Es handelt sich nicht um Tutorgruppen.

 2006.11.07: Nicht abgeholte Hausaufgaben

Jeder, der aus irgendeinem Grund seine Hausaufgaben nicht zurückbekommen haben sollte, kann am Ende jeder Zentralübung zu dem Übungsleiter kommen und sie anschließend gemeinsam abholen.

Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass einer ganzen Reihe von Leuten das Schema noch nicht ganz klar war: die Farbe muss zur Gruppe, an der man die Hausaufgaben zurückhaben möchte, passen! Statt Tag und Raum sollte die Gruppennummer auf dem Blatt erscheinen und die Kästchen zum Ankreuzen der `Farbe' sollten der Farbe des Übungstags entsprechen und nicht der Farbe des Ordners.

Diejenigen Hefter, die wir nicht einer Gruppe zuordnen konnten, haben wir separat gesammelt. Sie sollten bitte am nächsten Montag nach der Zentralübung abgeholt werden.

 2006.11.07: Neue Tutorgruppe am Mittwoch

Leider war es auf dem ganzen Campus Garching nicht mehr möglich, einen Raum für 30 Leute für freitags 10-12 Uhr zu bekommen. Die Zusammenlegung der Gruppen 13 und 14 ist damit besiegelt. Als Alternativtermin steht Ihnen ab sofort am Mittwoch von 17:15-18:45 im Raum MI 02.04.011 die Gruppe 19 zur Verfügung. Anmeldung wie gewohnt über das Internet-Portal. Die Gruppe ist für alle LA1-Übungsteilnehmer offen.

Wo es durch Gruppenwechsel Probleme mit der Rückgabe der Hausaufgabe gibt, bitten wir um etwas Geduld. Sobald sich die Einteilung stabilisiert hat - wir dürfen hierbei nochmal daran erinnern, dass am kommenden Wochenende die online-Listen geschlossen werden - wird es eine Sondergelegenheit zum Abholen von "verschollenen" Hausaufgaben geben.

 2006.10.30: Ersatztutorübung

Am Mittwoch ist ein Feiertag, das heißt insbesondere, dass alle Tutorübungen ausfallen. Wir haben für Freitag eine Ersatzübung organisiert: CH 26411, 14:15-15:45.

 2006.10.30: Neue Tutorgruppe

Wir haben auf Wunsch der Studenten einen neuen Mittwochsübungstermin (MI 02.06.011, 14:15-15:45) organisiert und dafür Gruppe 14 (die in einem kleinen Raum stattfand) geschlossen. Jeder, der in die neue Mittwochsgruppe wechseln möchte, sollte eine e-mail an Ralf Franken schreiben. Wir sortieren dann nach Priorität, wobei Vorlesungsüberschneidungen erste Priorität haben.

Auch diejenigen, die in der aufgelösten Gruppe 14 sind, sollten Ralf Franken bescheid geben, in welche Gruppe sie wechseln möchten. In Gruppe 15-17 sind noch Plätze frei, ansonsten muss einvernehmlich getauscht werden. Ganz wichtig ist, dass diese Woche die Übungen noch wie gehabt stattfinden.

Außerdem haben wir die Raumnummer von Gruppe 14 korrigiert, bitte aufpassen!

 2006.10.19: Einführung in die komplexen Zahlen

Hier finden Sie einen kleinen Einführung in die komplexen Zahlen. Sowohl Login als auch Passwort sind "guest".

 2006.10.06: Allgemeines

Willkommen in der wunderbaren Welt der linearen Algebra.

Übungsbetrieb

Ab 23.10.2006 finden jede Woche Tutor- und Zentralübung statt. In der Zentralübung werden im Plenum Aufgaben ergänzend zur Vorlesung bearbeitet. Die in der Zentralübung besprochenen Aufgaben bereiten auf die Tutorübung und die Hausaufgaben vor. In den Tutorübungen werden in Gruppen von bis zu 30 Leuten Aufgaben bearbeitet. Sie bauen zum Teil auf die Zentralübung auf und daher können Sie gerne versuchen, sie vorher selbstständig zu lösen.

Hausaufgaben

Es gibt jede Woche Hausaufgaben. Sie haben eine Woche Zeit (von Montag bis Montag) diese zu lösen. Gruppenarbeit ist ausdrücklich erwünscht (bis zu drei Leute können gemeinsam abgeben)! Abgegeben werden die Hausaufgaben entweder vor der Zentralübung in einen der Briefkästen im Kellergeschoß oder am Anfang der Zentralübung.

Hausaufgaben müssen in einem farbigen Hefter mit offiziellem Deckblatt abgegeben werden (keine losen Blattsammlungen), ansonsten werden die Hausaufgaben nicht korrigiert und keine Punkte vergeben. Die Farbe des Hefters richtet sich nach der zugeordneten Tutorgruppe: rot für Mittwochsgruppen, gelb für solche, die Donnerstags stattfinden, Ordner für Freitagsgruppen sind grün.

Hausaufgaben sollen ordentlich sein, es dürfen keine Schmierblätter abgegeben werden, die Schrift soll leserlich sein. Es liegt im Ermessen jedes einzelnen Korrekteurs, zu entscheiden, was nicht mehr ordentlich genug ist. Es ist daher zweckdienlich, einen Entwurf und eine Reinschrift anzufertigen (das verbessert auch die Gliederung erheblich).

Für das Bestehen der Klausur sind mindestens 50 % der Hausaufgabenpunkte nötig.

Anmeldung zu den Tutorgruppen

Die Anmeldung findet über das MyTUM-Portal statt. Details entnehmen Sie den in der ersten Vorlesung ausgeteilten Hinweisen.


| 25.02.07, 01:08 |generated by MMLU-WML